www.globalscout.de

Reise - Freizeit - Völkerkunde - Kultur

Gern gesehen

Gern gesehen (13).jpg

Andere Länder ...

Eine Frau aus Brasilien,
von den Fußknöcheln bis zum Hals in ihr Handtuch eingewickelt, schaut irritiert auf, als ein Mann die Sauna betritt: »Bei uns in Brasilien gibt es eigentlich keine gemischten Saunas.« »Seltsam«, antwortet der, »und ich dachte, ganz Brasilien sei eine gemischte Sauna.«

Randnotizen

Nordsee - echt stark
Vor, auf und hinterm Deich wurden an der Nordsee in den letzten Jahren viele Maßnahmen zum Küstenschutz getroffen. Interessante Einblicke in die Naturphänomene, in den Deichbau und aktuelle Küstenschutzprojekte erhalten Reisende in Büsum und Husum, auf Pellworm, Sylt und Nordstrand.

Rekord am Sky Harbor

Für den internationalen Flughafen Phoenix Sky Harbor war der März 2014 der Monat mit dem bisher höchsten Besucheraufkommen – wegen dem »Spring Training«, der Saisonvorbereitung der Baseball-Profis und den Spring Break-Urlaubern. Doch der Wüstenstaat Arizona kann mehr: Arizona Office of Tourism.


Australien - Korsika einmal anders

Das »Gebirge im Meer« - Korsikas einzigartige Wildheit hat viel mit diesem Erscheinungsbild zu tun. Erahnen lässt sich das schon vom Flugzeug aus, wenn die felsige Silhouette aus dem Meer aufragt. 90 Prozent des Landes sind unbebaut und der Massentourismus ist unbekannt.


Im Unesco-Weltnaturerbe der Scandola.

Im Unesco-Weltnaturerbe der Scandola.

Kaum irgendwo findet man eine solch unberührte Natur direkt vor der Haustür europäischer Metropolen: Korsika ist ein Dorado für Individualisten und Genießer.

Abenteuerurlaub rund um die Insel

Da weite Strecken der Küste geschützt und von Land her kaum zugänglich sind, ist die Inselumrundung auf einer Segelyacht eine ideale Möglichkeit für Unternehmungslustige, zu entschleunigen und die Highlights der Insel kennenzulernen. Manchmal begleiten Delfine die geruhsame Fahrt mit ihren ständig wechselnden Eindrücken. Wanderungen und Besichtigungen unterbrechen das Bordleben. Unvergesslich sind die Nächte vor Anker unter einem grandiosen Sternenhimmel. Die Programmgestaltung ist flexibel. Schnell schweißt das unkonventionelle Bordleben die Gäste, Paare wie Singles, zusammen.

Luxus ist auf der Yacht zwar eingeschränkt, doch jeder findet sein individuelles, kleines Urlaubsparadies. Nichtsegler können sich vom erfahrenen Skipper und Bergsteiger Ruedi Huber in die Geheimnisse des Segelns einweihen lassen. Zeit zum Baden im klaren türkisfarbenen Wasser findet sich immer.


Segeln entschleunigt.

Segeln entschleunigt.

Vor Anker in einer versteckten Bucht.

Vor Anker in einer versteckten Bucht.



Text: djd/pt; Bilder: Fotos: djd/Sail and Trail


Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining Der Werte-Manager Online Coaching Stuttgart wingwave-Ausbildungen in Stuttgart wingwave-Coaching mit Peter Kensok Burnouthilfe Stuttgart Coaching: NLP, Hypnose, TextIhr Bücher-Blog